Der Zauberwald

Der Zauberwald bei Ramsau ist ein schöner Wanderweg der am Hintersee bei Ramsau beginnt. Entstanden ist der Zauberwald vor mehr als 3000 Jahren als ein riesiger Felssturz vom Hochkalter herabstürzte und das Tal versperrte. Durch die riesigen Felsbrocken schlängelt sich nun der Gebirgsbach vom Hintersee in Richtung Ramsau. Bänke entlang des klaren Wassers laden zum verweilen ein. Die Wegestrecke beträgt ca. 1,5km und ist in gut einer Stunde leicht zu bewältigen. Allerdings gibt es diverse Abzweigungen so dass man die Wanderung beliebig verlängern kann.

Autobahn A8 München-Salzburg, Ausfahrt Traunstein, dann Richtung Innzell auf der B306, nach Innzell der Beschilderung Richtung Berchtesgaden folgen. Kurz vor Ramsau ist der Hintersee auf den Verkehrsschilden angeschrieben. Der Zauberwald beginnt am Nordöstlichen Ende des Sees.